Sign up your free travel blog today!
Email: Password:
Our Blog Our Photos Our Diary Our Movies Our Map Message Board
Buy DVD

Buy Gift Voucher

Hedy + Peter back on the road
27th Apr 2011
Squaw Valley

Von South Lake Tahoe fahren wir im Gegenuhrzeigersinn rund um den See und dann via Tahoe City nach Squaw Valley, dem wohl bekanntesten Skiort in dieser sehr schneesicheren Region. Hier fanden 1960 olympische Winterspiele statt (Gold für Yvonne Rüegg und Roger Staub im Riesenslalom). Es ist bis heute der kleinste Ort, dem jemals Olympische Spiele zugesprochen wurden. Auch 50 Jahre später ist Squaw Valley im Vergleich zu Wintersportorten in den Alpen eher winzig. Trotzdem oder vielleicht gerade deshalb können wir uns gut vorstellen, dass ein Winterurlaub hier sehr erholsam sein kann. Und mit 33 Transportanlagen und 177 Abfahrten bis zu 5 Km Länge in allen Schwierigkeitsgraden wird dem Gast nebst anderen Aktivitäten genug Abwechslung geboten.



Next: Carson City
Previous: Grass Valley - South Lake Tahoe


Diary Photos
27th Apr 2011  Squaw Valley

27th Apr 2011  Squaw Valley

27th Apr 2011  Squaw Valley

27th Apr 2011  Squaw Valley and a bloody Mary

27th Apr 2011  Lake Tahoe (Emerald Bay mit Fannette Island)

187 Words | This page has been read 169 timesView Printable Version