Sign up your free travel blog today!
Email: Password:
Our Blog Our Photos Our Diary Our Movies Our Map Message Board
Buy DVD

Buy Gift Voucher

Hedy + Peter back on the road
21st May 2011
Fishing Bridge - Gardiner MT

Im Jahre 1872 begründet ist der Yellowstone der älteste Nationalpark der Welt. Mit fast 9'000 km² ist er ein Stück grösser als der Kanton Graubünden. Der Park bietet Lebensraum und auch Schutzzone für sehr viele Wildtiere. Speziell die Bisons verdanken ihr Überleben den Gründern des Parks. Von den geschätzten 25-30 Millionen Bisons im 16. Jahrhundert bei der Ankunft der ersten Europäer waren bis zum Ende des 19. Jahrhunderts fast alle ausgerottet. Die letzten noch frei lebenden Bisons befanden sich bei der Gründung des Parks in dessen Gebiet. Von einem Tiefstand 1902 mit noch 23 Tieren hat sich die Population im Yellowstone wieder auf etwa 5'000 Tiere erholt.
Wir ziehen heute weiter nach Gardiner am Nordeingang des Parks. Dort soll der Frühling schon angekommen sein. Kurz vor der Wegfahrt spazieren dann noch 3 Bisons haarscharf am Trailer vorbei. Jetzt kapieren wir die Warnungen der Park-Ranger, dass man vor dem Verlassen des Campers immer zuerst nach rechts und links schauen soll, ob sich nicht ein Bär oder Bison in unmittelbarer Nähe befinde

Next: Yellowstone Nationalpark
Previous: Yellowstone Nationalpark


Diary Photos
21st May 2011  Yellowstone Campground

21st May 2011  Yellowstone Fishing Bridge

21st May 2011  Yellowstone

21st May 2011  Gardiner MT

21st May 2011  Gardiner MT

236 Words | This page has been read 163 timesView Printable Version