Sign up your free travel blog today!
Email: Password:
Our Blog Our Photos Our Diary Our Movies Our Map Message Board
Buy DVD

Buy Gift Voucher

Hedy + Peter back on the road
18th Aug 2011
Stewart - Hazelton BC

Nach dem gestrigen Trip nach Hyder haben wir nun Alaska und den Yukon endgültig verlassen. Von jetzt an geht es südwärts durch British Columbia. Zurückblickend bleiben uns viele schöne Erinnerungen und Erlebnisse und als einzig Negatives (neben ein paar Lackschäden am Auto von den Gravel Roads) das Wetter. In den 2 Monaten hatten wir keine 14 Tage mit Sonnenschein. Der Thermometer steigt zwar in den Sommermonaten selten über 25° und noch seltener über 30°. Diesen Sommer kam das Quecksilber jedoch nur ganz selten auf 20°. Dichte Wolkendecken, Nebel, kalte Winde und immer wieder tagelanger Regen haben uns geplagt. Auf einige geplante Exkursionen mussten wir deshalb verzichten. Die kurzen Hosen haben wir nie gebraucht, dafür die Windjacke und manchmal sogar die dicke Winterjacke. Gegrillt und draussen gegessen haben wir ganze 3 Mal. Der Herbst kann eigentlich nur besser für uns werden.
Von Stewart fahren wir wieder zurück bis Meziadine auf den Cassiar Highway. Bei Kitwanga biegen wir ostwärts in den Yellowhead Highway ein. Am Weg liegen einige Siedlungen der Gitxsan mit eindrücklichen Totempfählen. Sie erzählen bildlich die Geschichte eines Stammes, Familie oder eines tapferen Menschen.

Next: Hazelton - Smithers BC
Previous: Hyder AK


Diary Photos
18th Aug 2011  Bear Glacier

18th Aug 2011  Cassiar Highway (Schwarzbär am Strassenrand)

18th Aug 2011  Gitanyow BC

18th Aug 2011  Gitanyow BC

18th Aug 2011  Gitwangak BC

18th Aug 2011  Hazelton BC

18th Aug 2011  Ksan RV Campground, Hazelton BC

253 Words | This page has been read 279 timesView Printable Version