Sign up your free travel blog today!
Email: Password:
Our Blog Our Photos Our Diary Our Movies Our Map Message Board
Buy DVD

Buy Gift Voucher

Hedy + Peter back on the road
6th Oct 2011
Vancouver BC - Everett WA

Wir beobachten, wie Kanadagänse und auch andere Zugvögel südwärts ziehen und so wird es auch für uns Zeit, in wärmere Gegenden zu dislozieren. Bei Douglas/Blaine wollen wir die Grenze in die USA überqueren und sind gespannt, was uns dieses Mal erwartet. Zuerst wie immer Schlüssel abgeben und mit den Papieren zur Immigration gehen. Dort stehen wir eine halbe Stunde in der Schlange und bekommen dann problemlos wieder ein Visa für 6 Monate. Unterdessen hat ein Officer unseren Trailer inspiziert und kommt mit 4 Tomaten und ein paar Kartoffeln zurück. Leider müsse er diese konfiszieren, weil sie nicht in der Originalverpackung seien. Und zudem hätten wir eine Kiste mit Brennholz im Trailer, was seit dem 1. August nicht mehr in die USA eingeführt werden dürfe. Das Holz sei deshalb nach Kanada zurückzubringen. Wir stellen uns ein wenig ungeschickt an, was den Rückweg aus dem weitläufigen Zollgelände nach Kanada betrifft, und kurzerhand lotst uns ein Fahrzeug der Border-Control zurück nach Kanada. Entgegen unseren Befürchtungen erfolgt die Wiedereinreise ohne Formalitäten, weil der kanadische Beamte von seinen Kollegen auf der anderen Seite bereits vorinformiert war. Beim nächsten Campground nach 3 Kilometern laden wir das Holz ab und machen so einem anderen Camper eine Freude. Jetzt steht nach mehr als 2 Stunden unserer Einreise in die USA nichts mehr im Wege.

Next: Boeing-Werk in Everett
Previous: Vancouver BC


Diary Photos
6th Oct 2011  Vancouver BC

6th Oct 2011  Vancouver Alex Frazier Bridge

6th Oct 2011  Piece Arch / Grenzübergang Douglas BC-Blaine WA

6th Oct 2011  Everett WA

293 Words | This page has been read 230 timesView Printable Version