Sign up your free travel blog today!
Email: Password:
Our Blog Our Photos Our Diary Our Movies Our Map Message Board
Buy DVD

Buy Gift Voucher

Hedy + Peter back on the road
5th Jan 2012
Zacatecas

Das auf 2'440 M.ü.M. gelegene Zacatecas gilt als eine der schönsten Kolonialstädte Mexikos. Viele prunkvolle Gebäude zeugen vom Reichtum der berühmtesten aller mexikanischen Silberstädte. Beeindruckend auch die vielen Kirchen, vor allem die Kathedrale mit ihren üppigen Ornamenten und Figuren an der Fassade. Der Innenraum ist hingegen enttäuschend schlicht, da der Kirchenschatz in den Reformkriegen des 19. Jh. abhanden kam. Das Ende des 18. Jh. erbaute Äquadukt El Cubo führte bis 1920 Wasser ins Zentrum. Neben dem letzten noch erhaltenen Teilstück des Äquadukts befindet sich das luxuriöse Hotel Quinta Real, welches architektonisch einmalig in die alte Stierkampferena San Pedro integriert worden ist. Das gesamte Stadtzentrum mit seinen unzähligen Gassen präsentiert sich als kompaktes Denkmal spanischer Kolonialarchitektur ohne sogenannte Bausünden der Neuzeit. Auch die Sauberkeit ist beeindruckend, so wie sich das für ein Weltkulturerbe der UNESCO auch gehört. Das Spazieren durch die gepflästerten und meist steilen Gassen macht unendlich Freude, bis sich die Waden langsam übersäuern. Jetzt ist es an der Zeit, sich endlich mal hinzusetzen und ein Cerveza zu bestellen.

Next: Zacatecas - San Luis Potosi
Previous: Sombrerete - Zacatecas


Diary Photos
5th Jan 2012  Zacatecas

5th Jan 2012  Zacatecas

5th Jan 2012  Zacatecas

5th Jan 2012  Zacatecas

5th Jan 2012  Zacatecas

5th Jan 2012  Zacatecas

5th Jan 2012  Zacatecas

5th Jan 2012  Zacatecas

5th Jan 2012  Zacatecas

5th Jan 2012  Zacatecas, El Cubo Aqueduct

5th Jan 2012  Zacatecas, Hotel Quinto Real

246 Words | This page has been read 261 timesView Printable Version