Sign up your free travel blog today!
Email: Password:
Our Blog Our Photos Our Diary Our Movies Our Map Message Board
Buy DVD

Buy Gift Voucher

Hedy + Peter back on the road
3rd Jun 2012
Gering NE - Hill City SD

Nicht dass Nebraska oder die Prärie hässlich wären. Die Eintönigkeit verlockt aber auch nicht dazu, öfters einen Halt einzulegen. Oder fast nur, wenn die Blase entleert werden möchte. Nach einem kleinen Abstecher zur Chimney Rock National Historic Site vergeht eine Stunde abwechselnd durch Halbwüste oder Farmland bis Alliance. Hier gibt es mal etwas kulturelles und wir schauen uns Carhenge an, eine der wenigen Sehenswürdigkeiten auf 200'000 km² Nebraska. Inspiriert von Stonehenge hat ein Einheimischer 1987 innert wenigen Tagen unter Mithilfe von Verwandten aus 38 alten Autos ein etwas spezielles Kunstwerk geschaffen. Die Stadtoberen waren wenig begeistert und wollten die Bulldozer vorbeischicken. Auf Proteste der Bevölkerung mit dem Argument, dass es im Umkreis von 100 Meilen nichts sehenswertes gäbe, liessen sich die Behörden umstimmen und zonten das Areal um.
Nach 220 Km Prärie seit Gering überlegen wir uns, ob wir wirklich wie geplant hier in Chadron NE übernachten wollen. Wir entschliessen uns, 180 km weiter in die Nähe des Mount Rushmore in South Dakota zu fahren. Je näher wir den Black Hills kommen, umso mehr war der Entscheid richtig beim Anblick der grünen Wiesen und Kiefernwäldern.

Next: Black Hills
Previous: Cheyenne WY – Gering NE – Scotts Bluff National Monument


Diary Photos
3rd Jun 2012  Chimney Rock National Historic Site

3rd Jun 2012  Alliance NE - Carhenge

3rd Jun 2012  Alliance NE - Carhenge

3rd Jun 2012  NE-87 Rodeo

3rd Jun 2012  NE-87

3rd Jun 2012  US-385

3rd Jun 2012  Black Hills Central Railroad

261 Words | This page has been read 153 timesView Printable Version