Sign up your free travel blog today!
Email: Password:
Our Blog Our Photos Our Diary Our Movies Our Map Message Board
Buy DVD

Buy Gift Voucher

Hedy + Peter back on the road
10th Oct 2013
Charlemont MA – Plattekill NY

Auf den 265 km in südöstlicher Richtung wechselt der Stand der sogenannten Foliage, der Verfärbung des Laubes, je nach Höhe, Himmelsrichtung des Hanges oder der Baumarten fortlaufend. Die Intensität der Farben und die Vielfalt gegenüber europäischen Wäldern hat zwei Gründe. Einerseits soll es in Nordamerika etwa 700 zusätzliche Arten von Laubbäumen geben. Andererseits ist der Zucker-Ahorn der am häufigsten vorkommende Baum Neuenglands. Dessen Blätter verfärben sich von grün nach gelb, orange, rot und braun. Sein einzigartiges, leuchtendes Scharlachrot lässt sich in diesem Farbspektrum und Leuchtkraft im europäischen Wald nicht finden.



Next: Plattekill NY
Previous: Littleton - Charlemont MA


Diary Photos
10th Oct 2013  Scenic Byway Mohawk Trail

10th Oct 2013  Scenic Byway Mohawk Trail

10th Oct 2013  Scenic Byway Mohawk Trail

10th Oct 2013  Williamstown MA

10th Oct 2013  Rhinebeck NY

185 Words | This page has been read 205 timesView Printable Version