Sign up your free travel blog today!
Email: Password:
Our Blog Our Photos Our Diary Our Movies Our Map Message Board
Buy DVD

Buy Gift Voucher

Hedy + Peter back on the road
24th Dec 2013 - 25th Dec 2013
Havanna / Weihnachten in Kuba

Weihnachten hat in Kuba nicht den gleichen Stellenwert wie in den anderen katholisch geprägten Nationen Lateinamerikas. Zwar steht in den Wohnungen der Altstadt fast durchwegs ein farbenprächtiges Bäumchen. Wir wissen dies, weil sich hinter der Eingangstür ausnahmslos gleich das Wohnzimmer befindet. Abends ist es früh dunkel und man sieht beim Schlendern durch die Gassen auch ungewollt durch die wegen der Abkühlung überall offenstehenden Fenster und Türen in die ebenerdigen Wohnzimmer rein. Jedoch war Kuba bis 1992 ein atheistischer Staat und noch heute bezeichnen sich über 50 % der Bevölkerung als konfessionslos. Ergo hören wir nirgends Weihnachtslieder, sondern wie immer Rumba, Son und Salsa. Und in den Tagen vorher auch keine Spur von Hektik und Konsumorgie in den Einkaufsstrassen und Geschäften. Bei diesen dürftigen Budgets bleibt nicht viel übrig für Geschenke unter dem Tannenbaum. Und bei uns gibt es auch nichts, weil wir es nur rumschleppen müssten. Ein festliches Nachtessen mit Filet Mignon und Languste reicht völlig.



Next: Havanna / Kubanische Küche
Previous: Havanna / Visa


Diary Photos
24th Dec 2013  Havanna, Casa Martha y Ramon

24th Dec 2013  Havanna, Hotel Parque Central

24th Dec 2013  Havanna, Calesa Real

25th Dec 2013  Havanna

25th Dec 2013  Havanna

25th Dec 2013  Havanna, Paseo de Marti (Prado)

25th Dec 2013  Havanna von oben

25th Dec 2013  Havanna, Puerto

247 Words | This page has been read 146 timesView Printable Version