Sign up your free travel blog today!
Email: Password:
Our Blog Our Photos Our Diary Our Movies Our Map Message Board
Buy DVD

Buy Gift Voucher

Hedy + Peter back on the road
16th Jan 2014
Havanna - Cancun - Miami

Den Hinflug noch in bester schlechter Erinnerung hoffen wir, dass wir heute mit weniger Stress zurück nach Miami kommen. Pünktlich ist die Maschine der Cubana startbereit, aber dann verzögert sich der Start aus unerfindlichen Gründen. Dann wird noch eine Schlaufe geflogen und der Andockplatz ist auch noch nicht frei und schon ist eine halbe Stunde von den 2¼-Stunden bis zum Anschlussflug weg. Da es keinen Transit gibt, müssen auch wir das Emigration-Prozedere über uns ergehen lassen. Es sind anscheinend quasi gleichzeitig einige Grossraumflieger gelandet und der riesige Saal mit den über 20 Schaltern ist proppenvoll. Ein Schalter ist für die Mexikaner und da stehen nur 4 Personen an. Die nette Beamtin hat Verständnis für uns und stempelt uns durch. Hilft uns letztendlich auch nicht weiter, weil wir jetzt eine geschlagene Stunde am Baggage-Claim auf unsere Koffer warten müssen. Alsdann werden am Zoll noch die Koffer aller Einreisenden geröntgt und jetzt müssen wir nur noch zum Terminal 3 kommen. Shuttle ist natürlich keiner da, wenn man ihn braucht, und so bleibt uns nichts anderes als ein Taxi zu nehmen. Wohlwissend, dass wir nur noch in den Flieger kommen, falls der Abflug verspätet sein sollte. Dem ist aber nicht so aber wir haben trotzdem Dussel. In 2 Stunden fliegt nochmals eine Maschine der American Airlines nach Miami und 2 freie Sitze für uns hat es auch noch. Spät am Abend treffen wir in Florida City ein und stellen freudig und erleichtert fest, dass in unserem Home noch alles so ist, wie wir es Ende November verlassen haben.



Next: Florida City/Miami
Previous: La Habana


Diary Photos
16th Jan 2014  Havanna, Plaza de la Revolucion

16th Jan 2014  Havanna, Plaza de la Revolucion

345 Words | This page has been read 119 timesView Printable Version