Sign up your free travel blog today!
Email: Password:
Our Blog Our Photos Our Diary Our Movies Our Map Message Board
Buy DVD

Buy Gift Voucher

Hedy + Peter back on the road
21st Jan 2015
Aguas Calientes PER

Cusco ist auch Ausgangspunkt für den Besuch von Machu Picchu. Der Durchschnittstourist fährt an einem Tag hin und nach 2 Stunden in der Anlage wieder zurück nach Cusco. Wir genehmigen uns dafür 2 Tage mit Übernachtung in Aguas Calientes. Weil die Bahnstrecke ab Cusco nach einem Erdrutsch immer noch nicht wiederhergestellt wurde, müssen wir bis Ollantaytambo den Bus nehmen. Von dort fahren wir mit Perurail durch das zerklüftete Tal des Rio Urubamba zum Tagesziel, welches nicht ans Strassennetz angeschlossen ist. Der Ort wird auch als Machu Picchu Pueblo bezeichnet und ist mit seinen halbfertigen Gebäuden aus Zement und Beton an Hässlichkeit nur schwer zu überbieten. Einzig die vielen Restaurants sind sehr hübsch und gemütlich gestaltet.



Next: Aguas Calientes – Machu Picchu – Cusco PER
Previous: Cusco PER


Diary Photos
21st Jan 2015  Ruta 28F

21st Jan 2015  Perurail Bahnhof Ollantaytambo

21st Jan 2015  Perurail

21st Jan 2015  Aguas Calientes PER

21st Jan 2015  Aguas Calientes PER

21st Jan 2015  Aguas Calientes PER

21st Jan 2015  Aguas Calientes PER

21st Jan 2015  Aguas Calientes PER

21st Jan 2015  Aguas Calientes PER

200 Words | This page has been read 114 timesView Printable Version