Sign up your free travel blog today!
Email: Password:
Our Blog Our Photos Our Diary Our Movies Our Map Message Board
Buy DVD

Buy Gift Voucher

Hedy + Peter back on the road
4th Feb 2015
Huanchaco – Pimentel PER, 231 Km

Je weiter wir in den Norden Perus kommen, desto armseliger und schmutziger werden die Siedlungen. Und die Müllberge entlang den Strassen und sogar im Mittelstreifen in Ortschaften werden immer grösser. Der Wind sorgt zudem dafür, dass Plastiksäcke und dergleichen in der ganzen Landschaft verteilt werden und Bäume und Sträucher „verzieren“. Auch unsere Übernachtungsplätze sind mangels Alternativen knapp an der Grenze des Zumutbaren. Man kann dem Dreck und Gestank kaum entfliehen. An Tankstellen müssen wir nach Wasseranschlüssen suchen, um den Tank wieder aufzufüllen. Und unser Generator kommt fast täglich zum Einsatz, da wir uns nirgends an einer Steckdose anschliessen können. Wir trösten uns damit, dass ab Ecuador alles gepflegter und sauberer werden soll.



Next: Pimentel – Tucume PER, 50 Km
Previous: Huanchaco PER, 62 Km


Diary Photos
4th Feb 2015  Huanchaco PER

4th Feb 2015  St. Martin Cruce PER

4th Feb 2015  Ruta 1N

4th Feb 2015  Ruta 1N

4th Feb 2015  Chiclayo PER

4th Feb 2015  Pimentel, Restaurant Katuwira

4th Feb 2015  Pimentel PER

205 Words | This page has been read 106 timesView Printable Version