Sign up your free travel blog today!
Email: Password:
Our Blog Our Photos Our Diary Our Movies Our Map Message Board
Buy DVD

Buy Gift Voucher

Hedy + Peter back on the road
2nd Mar 2015
Cartagena de Indias COL

Abwechslung vom Bummeln durch die autofreie Altstadt bietet der Stadtstrand von Bocagrande, um sich von der tropischen Hitze und Luftfeuchtigkeit zu erfrischen. Wenn die Hochhäuser rings herum nicht wären, könnte man sich an diesem sehr sauberen Strand wie auf einer Karibikinsel fühlen. Zum Nachtessen anerbieten sich mit allerdings überrissenen Preisen unzählige hervorragende Restaurants auf den lebhaften Plätzen und engen Gassen der Altstadt. Das karibisch geprägte Nachtleben ist legendär, leider bekomme ich wegen dem nur sehr kurzen Aufenthalt zu wenig davon ab!

Am Nachmittag hat Hedy um 15 Uhr einen Termin in einer Klinik, um die Schiene zu entfernen und die Hand zu röntgen. Bald darauf ist sie bereits wieder im Hotel, weil die Radiologin nicht anwesend ist. Neuer Termin ist 17 Uhr und um 18 Uhr drudelt dann die Radiologin vermutlich von der Siesta ein. Ende gut, alles gut, der Bruch des Mittelhandknochens ist gut verheilt. Nur die Beweglichkeit ist nach den 3 Wochen in der Schiene noch eingeschränkt. Mit ein wenig Fingerturnen wird sich auch dies schnell bessern.



Next: Cartagena de Indias COL – Colon PAN, 8 Km
Previous: Cartagena de Indias COL


Diary Photos
2nd Mar 2015  Cartagena COL

2nd Mar 2015  Cartagena COL

2nd Mar 2015  Cartagena COL

2nd Mar 2015  Cartagena COL

2nd Mar 2015  Cartagena COL

2nd Mar 2015  Cartagena COL

2nd Mar 2015  Cartagena COL

2nd Mar 2015  Cartagena COL

2nd Mar 2015  Cartagena COL

256 Words | This page has been read 140 timesView Printable Version