Sign up your free travel blog today!
Email: Password:
Our Blog Our Photos Our Diary Our Movies Our Map Message Board
Buy DVD

Buy Gift Voucher

Hedy + Peter back on the road
19th Mar 2015
NP Santa Rosa CR – Granada NIC, 156 Km

Ein ereignisreicher Tag, nicht nur wegen dem Grenzübergang von Costa Rica nach Nicaragua. In der relativ kurzen Zeit von 2½ Stunden sind wir in einem der ärmsten Länder Lateinamerikas eingereist. Seit der Unabhängigkeit 1821 haben Bürgerkriege, Korruption, Vetternwirtschaft und Naturkatastrophen das Land immer wieder zurückgeworfen. Und bei jedem Umsturz oder militärischen Aktion waren die USA finanziell oder logistisch aus wirtschaftlichen und imperialen Gründen beteiligt. 1984 sind die USA vom internationalen Gerichtshof in Den Haag wegen militärischen und paramilitärischen Aktionen in und gegen Nicaragua zu einer Entschädigung von 2,4 Milliarden US-Dollar verurteilt worden. Der Betrag ist bis heute nicht bezahlt, weil sie den Gerichtshof für unbefugt erklärt hatten, obwohl sie selbst Richter an den Gerichtshof entsendet hatten.

Nach dem Zoll geniessen wir die Fahrt durch eine abwechslungsreiche Landschaft, vorbei an Windparks, Kuhherden und dem majestätischen Vulkan Concepcion. Der Tag wird abgerundet mit einer romantischen Kutschenfahrt durch Granada. Die Stadt ist reich geworden durch Gold- und Silberfunde und zu sehen sind etwa 200 gut erhaltene koloniale Gebäude.



Next: Granada – Esteli NIC, 204 Km
Previous: Nuevo Arenal – NP Santa Rosa CR, 155 Km


Diary Photos
19th Mar 2015  Nationalpark Santa Rosa CR

19th Mar 2015  Grenze Costa Rica - Nicaragua, Desinfektion

19th Mar 2015  Vulkan Concepcion

19th Mar 2015  CA 2 NIC

19th Mar 2015  Granada NIC

19th Mar 2015  Granada NIC

19th Mar 2015  Granada NIC

19th Mar 2015  Granada NIC

19th Mar 2015  Granada NIC

19th Mar 2015  Granada NIC

19th Mar 2015  Granada NIC

260 Words | This page has been read 111 timesView Printable Version