Sign up your free travel blog today!
Email: Password:
Our Blog Our Photos Our Diary Our Movies Our Map Message Board
Buy DVD

Buy Gift Voucher

Hedy + Peter back on the road
10th Apr 2015
Pisté – Chichén Itzá – Uxmal MEX, 204 Km

Da wir auf dem Parkplatz der Ausgrabungsstätte übernachtet haben, können wir um 08.00 h als erste in die Anlage. Dies hat den Vorteil, dass um diese Zeit die Hitze noch erträglich ist und die Tagestouristen erst später die Anlage überschwemmen. Angeblich sollen es 2 Mio Besucher pro Jahr sein. Chichén Itzá weist eine Besiedlungsgeschichte von annähernd 2‘000 Jahren auf. Die monumentalen Bauwerke sind allerdings erst für die spätklassische Maya-Zeit um 750 n.Chr. nachzuweisen.

Anschliessend fahren wir weiter nach Uxmal zur nächsten Maya-Stadt. Bereits um 15.00 Uhr sind wir auf dem Übernachtungsplatz beim Eingang zur Tempelanlage angelangt. Da wir so früh dran sind entschliessen wir uns, den für Morgen geplanten Rundgang schon jetzt in Angriff zu nehmen. Uxmal war der mächtigste Stadtstaat im Westen Yucatans. Obwohl wir in der letzten Zeit schon so viele „alte Steine“ gesehen haben, sind wir aufs Neue tief beeindruckt von der Architektur und der Baukunst der Mayas.



Next: Uxmal – Campeche MEX, 190 Km
Previous: Paamul – Pisté MEX, 201 Km


Diary Photos
10th Apr 2015  Chichén Itzá

10th Apr 2015  Chichén Itzá

10th Apr 2015  Chichén Itzá

10th Apr 2015  Chichén Itzá

10th Apr 2015  Chichén Itzá

10th Apr 2015  Chichén Itzá

10th Apr 2015  Chichén Itzá

10th Apr 2015  Chichén Itzá

10th Apr 2015  Chichén Itzá

10th Apr 2015  Holcá MEX

10th Apr 2015  Uxmal

10th Apr 2015  Uxmal

10th Apr 2015  Uxmal

10th Apr 2015  Uxmal

10th Apr 2015  Uxmal

10th Apr 2015  Uxmal

245 Words | This page has been read 147 timesView Printable Version