Sign up your free travel blog today!
Email: Password:
Our Blog Our Photos Our Diary Our Movies Our Map Message Board
Buy DVD

Buy Gift Voucher

Hedy + Peter back on the road
22nd Oct 2015
Paradise - Winters CA, 262 Km

Seit 2011 herrscht in weiten Teilen Kaliforniens die schwerste Dürre seit 1200 Jahren, was sich durch Baumringanalysen nachweisen liess. Die Ursache liegt in der Kombination von geringen Niederschlägen und überdurchschnittlich hohen Temperaturen in den letzten 4 Jahren. Dazu kommt ein Bevölkerungsanstieg um 10 Millionen innert 25 Jahren sowie eine Zunahme der landwirtschaftlich genutzten Flächen. Halbleere Stauseen haben wir schon einige gesehen, aber heute sind wir echt geschockt beim Anblick des Oroville Lakes. Der See ist so gut wie leer und mehrere Dutzend grosser Hausboote liegen demnächst auf Grund. Die nachfolgende Strecke ist komplett ausgedorrt bis nach Hamilton City, wo wir auf die CA-45 abbiegen. Während unglaublichen 130 Kilometern schliesst sich nun nahtlos auf topfebenem Gelände eine Farm an die andere an. Sie reichen beidseits der Strasse fast bis zum Horizont und sind mit Getreide, Obst sowie Mandel- und Baumnussbäumen bepflanzt. Zur Bewässerung ihrer Plantagen müssen die Farmer immer tiefer bohren, um noch an Grundwasser zu gelangen.



Next: Winters - Napa CA, 55 Km
Previous: Arcata - Hat Creek - Lassen Volcanic NP - Paradise CA, 341 + 273 Km


Diary Photos
22nd Oct 2015  Oroville Lake

22nd Oct 2015  Oroville Lake

22nd Oct 2015  Oroville Lake

22nd Oct 2015  CA-32

22nd Oct 2015  CA-45

22nd Oct 2015  CA-45

22nd Oct 2015  US-505

22nd Oct 2015  Winters CA

22nd Oct 2015  Winters CA

22nd Oct 2015  CA-128

245 Words | This page has been read 150 timesView Printable Version