Sign up your free travel blog today!
Email: Password:
Our Blog Our Photos Our Diary Our Movies Our Map Message Board
Buy DVD

Buy Gift Voucher

Hedy + Peter back on the road
12th Dec 2015
San Miguel de Allende, Virgen de Guadalupe

Kaum angekommen in SMA bereits die erste Fiesta. Um Mitternacht wurde das Fest der „Virgen de Guadalupe“, dem bedeutendsten Marienheiligtum Mexikos, lautstark gestartet. Etwa 200 Meter entfernt von unserem Stellplatz ist die Iglesia de San Antonio. Punkt 24 Uhr werden eine halbe Stunde lang von Hand alle Glocken geläutet. Nicht genug damit, wird auf dem Kirchplatz und in den Gassen auch noch richtig lautes Feuerwerk gezündet. Um 1 lässt der Lärm langsam nach und wir können endlich einschlafen. Morgens um 6 Uhr ist es mit der Ruhe bereits wieder vorbei. Junge Männer sind schon wieder auf dem Kirchturm und ziehen erneut eine halbe Stunde lang wie verrückt an den Seilen. Am Nachmittag folgt dann die farbenprächtige Prozession und Abends ein schönes Feuerwerk. Anschliessend werden wir von Bands beglückt, welche wie in Mexiko üblich das Letzte aus Verstärkern und Lautsprechern herausholen. Wir befürchten schon, dass unser Schlafmanko weiter zunehmen wird. Zu unserem grossen Erstaunen ist es aber präzis um 24 Uhr schlagartig ruhig.



Next: San Miguel de Allende GTO
Previous: San Miguel de Allende GTO


Diary Photos
12th Dec 2015  San Miguel de Allende GTO, Virgen de Guadalupe

12th Dec 2015  San Miguel de Allende GTO, Virgen de Guadalupe

12th Dec 2015  San Miguel de Allende GTO, Virgen de Guadalupe

12th Dec 2015  San Miguel de Allende GTO, Virgen de Guadalupe

12th Dec 2015  San Miguel de Allende GTO, Virgen de Guadalupe

12th Dec 2015  San Miguel de Allende GTO, Virgen de Guadalupe

12th Dec 2015  San Miguel de Allende GTO, Virgen de Guadalupe

12th Dec 2015  San Miguel de Allende GTO, Virgen de Guadalupe

253 Words | This page has been read 121 timesView Printable Version