Sign up your free travel blog today!
Email: Password:
Our Blog Our Photos Our Diary Our Movies Our Map Message Board
Buy DVD

Buy Gift Voucher

Hedy + Peter back on the road
4th May 2016 - 5th May 2016
Lakeview – La Pine OR, 241 Km

Seit gestern sind wir in Oregon, flächenmässig gleich gross wie Grossbritanien, hat aber nur 4 Millionen Einwohner. Davon leben die allermeisten im Westen des Bundesstaates. Der Osten ist äusserst spärlich besiedelt. Dies lässt sich gut veranschaulichen anhand des Lake Counties, welches wir gestern und heute nordwärts durchfahren haben. Das County ist halb so gross wie die Schweiz und zählt knapp 8‘000 (in Worten achttausend) Einwohner. Ich erwähne es nochmals, da hätte es doch komfortabel Platz für ein paar Tausend Syrer oder Iraker. Die halbwüsten-, steppenartige Landschaft mit Nadelwäldern in höheren Lagen ist zweifellos nicht gerade das fruchtbarste Land auf Erden, gäbe mit Ausnahme von Öl aber immer noch mehr her als die Sandwüsten in Syrien und Irak. Aber lassen wir das. Es wird nicht soweit kommen, egal wer im nächsten November ins Weisse Haus einziehen wird.

In La Pine angekommen wollen wir noch kurz zum Newberry National Vulcanic Monument (Newberry Crater) fahren. Bei der Abzweigung steht ein grosses Hinweisschild, „road in winter closed“. Muss uns nicht weiter kümmern, wir sind ja bereits mitten im Frühling. 20 Kilometer später versperrt eine Schranke die Weiterfahrt. Da sind die zuständigen Beamten wohl noch nicht aufgewacht aus ihrem Winterschlaf. Wir bleiben noch einen weiteren Tag in La Pine, um auf besseres Wetter zu warten.



Next: La Pine – Bend OR, 165 Km
Previous: Pyramid Lake – Lakeview OR, 353 Km


Diary Photos
4th May 2016  Lakeview OR

4th May 2016  Lakeview OR, Fairgrounds RV Park

4th May 2016  Summer Lake OR

4th May 2016  OR-31

4th May 2016  OR-31

4th May 2016  La Pine OR

319 Words | This page has been read 140 timesView Printable Version