Sign up your free travel blog today!
Email: Password:
Our Blog Our Photos Our Diary Our Movies Our Map Message Board
Buy DVD

Buy Gift Voucher

Hedy + Peter back on the road
25th Jul 2009
Wir haben die Zugmaschine gefunden

Bei den Händlern stehen Dutzende Pickup-Trucks. Leider sind es aber zu über 80 % Benziner und wir wollen einen Diesel. Zudem sind viele dieser Diesel beruflich genutzt und damit schon optisch erkennbar stark beansprucht worden. Wir möchten eine 2-3 jährige Occasion mit nicht mehr als 100'000 km. Nachdem wir von hier bis Red Deer nichts passendes gefunden haben, müssen wir nun die Suche nach Calgary ausweiten. Im Internet finden wir einen GMC-Händler mit 6 in Frage kommenden Dieseln. Dort angekommen sind 3 bereits weg, einer hat eine zu lange Brücke, einer ist leicht erkennbar von einem Handwerker gebraucht worden und der letzte war ein Mietfahrzeug und innen nach 2 Jahren schon stark abgenutzt und leicht schmuddlig.
Leicht frustriert machen wir uns auf den Weg zum nächsten GMC-Händler.
Auch der hat nur einen einzigen passenden Truck. Ein Chevrolet Silverado 2008 mit 67'000 km. Leider nicht in der gewünschten Farbe (weiss oder silber), aber dies wird jetzt zur Nebensache. Optisch sieht er innen wie aussen wie neu aus. Er ist mit Leder, Holz und jeglicher Elektronik ausgestattet. Wir erklären dem Verkäufer, dass wir dies alles gar nicht brauchen und der Preis über dem Budget liege. Er kann da nichts machen, geht aber netterweise zum Chef. Dieser kommt, fragt was wir machen wollen und will die Unterlagen zu unserem Trailer. Er ist selber ein leidenschaftlicher Camper und erklärt uns, dass er nur verkaufe wenn er sich vergewissert habe, dass es das richtige Fahrzeug für den Kunden sei. Er rechnet eine Weile und bestätigt uns dann, dass dieser 3/4-ton für unseren Trailer ausreiche. Vom angeschriebenen Preis geht er dann noch CAD 2'300 runter. Sind wir ihm sympathisch oder will er eine „Schwarte“ loswerden? Wir haben von dieser Sucherei die Schnauze voll und schliessen mit ihm ohne lange zu überlegen einen Vorvertrag ab und bezahlen ein Deposit von CAD 500.--. Am Montag bringen wir dann den Bank-Check und übernehmen den Truck.



Next: geruhsamer Sonntag
Previous: Immer noch keinen Truck gefunden


Diary Photos
25th Jul 2009  Chrisler Silverado
Unsere Zugmaschine

412 Words | This page has been read 373 timesView Printable Version