Sign up your free travel blog today!
Email: Password:
Our Blog Our Photos Our Diary Our Movies Our Map Message Board
Buy DVD

Buy Gift Voucher

Hedy + Peter back on the road
1st Aug 2009
Olds - Drumheller

Jetzt geht unsere Reise erst richtig los. Wir fahren 145 km auf einen Campground in der Nähe von Drumheller.

Anschliessend machen wir in der Umgebung eine Besichtigungstour und kommen erst um etwa 18.00 zurück und entschliessen uns etwas später, nicht zu grillieren sondern die Steaks in der Pfanne zu kochen. Unser Platz ist leicht erhöht und wir sehen auf etwa 30 Camper runter. Viele sind an der Vorbereitung für ihr Barbecue, haben die Tische schon gedeckt und das Fleisch teilweise schon auf dem Grill. Eine dunkle Wolke zieht auf, aber niemand schenkt dem Beachtung. Und dann kommt ohne Übertreibung innerhalb von 30 Sekunden ein Sturm. So stellen wir uns einen kleinen Hurrican vor. Ein paar Minuten vorher noch Sonnenschein und jetzt fast schwarz. Der trockene Sand wird aufgewirbelt und schon fliegt alles herum. Die bereits gedeckten Tische werden vom Sturm abgeräumt. Campingstühle, Zelte, Blachen und andere leichtere Gegenstände fliegen herum. Weil der Wind voll in unsere Slide-Outs bläst, fahren wir sie ein. Bis wir alle Fenster und Dachluken geschlossen haben, ist auch schon Sand im Wagen. Nach etwa 10 Minuten ist der Spuk vorbei und es blitzt und regnet nur noch. Wir sind happy, dass unser Dinner nicht vom Wind verweht wurde!



Next: Drumheller
Previous: unser Chevy


Diary Photos
1st Aug 2009  Unterwegs nach Drumheller

1st Aug 2009  The Hoodoos

1st Aug 2009  The Hoodoos

278 Words | This page has been read 409 timesView Printable Version