Sign up your free travel blog today!
Email: Password:
Our Blog Our Photos Our Diary Our Movies Our Map Message Board
Buy DVD

Buy Gift Voucher

Hedy + Peter back on the road
No Photos 16th Oct 2009
Cherry Hill Park - geschmolzene Kabel 3. Teil

Die Wetterprognose ist auch für die nächsten Tage sehr schlecht und wir beschliessen deshalb, uns weiter südlich zu verschieben. Wir hängen den Trailer an, ziehen das Stromkabel aus und staunen. Nichts geht mehr. Die elektrischen Stützen können wir nicht einfahren. Also rufen wir Earl an und der kann erst nach Feierabend um 15.00 hier sein. Es bleibt uns nichts anderes übrig, als noch einen Tag hier zu bleiben. Earl erscheint pünktlich und findet die Ursache relativ schnell. Ein Kabel ist falsch angeschlossen. Von unserem Nachbarn haben wir erfahren, dass die Trailer immer nur mit einer Batterie ausgeliefert werden, in der Box aber 3 – 4 Stück Platz haben. Er empfiehlt uns, den Kasten zu füllen. Ich konfrontiere Earl damit und er meint, dass eine Batterie genüge. Wenn wir allerdings länger auf einem Platz ohne Stromanschluss seien, wären 3 Batterien schon viel besser. Da eine Batterie nur USD 90.-- kostet bestelle ich bei ihm noch 2 Stück. Zum Schluss testen wir alles nochmals, mit und ohne Anschluss am Stromnetz.



Next: geschmolzene Kabel 4. Teil - Richmond VA
Previous: Washington DC - Cherry Hill Campground



259 Words | This page has been read 182 timesView Printable Version