Sign up your free travel blog today!
Email: Password:
Our Blog Our Photos Our Diary Our Movies Our Map Message Board
Buy DVD

Buy Gift Voucher

Hedy + Peter back on the road
17th Oct 2009
Geschmolzene Kabel 4. Teil - Richmond VA

Heute wollen wir nun endgültig weiterfahren. Wir hängen den Trailer wieder an und wollen das Stromkabel der Trailerkupplung in die Dose auf der Ladebrücke des Trucks einstecken (benötigt für Trailerbremse, Licht, Blinker etc.). Geht nicht rein und wir schauen den Stecker an und sehen, dass er teilweise geschmolzen ist. Wir schauen uns an und müssen laut lachen. Ich rufe Earl an und innert 3 Minuten ist er hier, weil er wegen einer Reparatur bereits im Campground ist. Er geht schnell einen neuen Stecker holen und wechselt ihn aus. Das Kabel ist gut, er habe dies beim Auswechseln der Kabel im Trailer am Dienstag festgestellt. Anscheinend war der Stecker weniger hitzebeständig als die Kabel. Wir testen und messen wieder und stellen fest, dass zwar alles funktionert, die Batterie vom Truck her aber nicht geladen wird. Nach 10 Minuten ist auch das behoben. Während er den Rapport ausfüllt machen wir uns startbereit und wollen wegfahren, solange er noch hier ist. MAN KANN JA NIE WISSEN!!!!!

Inzwischen sind wir nach 180 Km in der Nähe von Richmond VA angelangt. Alles funktioniert und wir sind zuversichtlich, dass jetzt wirklich der hinterste und letzte Defekt beseitigt ist.



Next: Richmond Virginia
Previous: Cherry Hill Park - geschmolzene Kabel 3. Teil


Diary Photos
17th Oct 2009  Geschmolzener Stecker

278 Words | This page has been read 192 timesView Printable Version