Diary for Next adventure Scandinavia


Las Vegas

2012-02-19 to 2012-02-23

Der Countdown läuft und die Nervosität steigt. Um ordentlich auszusehen haben wir noch den Coiffeur aufgesucht und ein paar Einkäufe gemacht. Mit den verwaschenen und verfransten Klamotten dürfen wir uns nicht zeigen. Hier spielt das keine Rolle, weil die meisten Amis auch so rumlaufen in ihrer Freizeit. Dafür sind sie dann bei festlichen Gelegenheiten schnell „overdressed“. Gebucht haben wir einen Flug via Frankfurt nach Basel. Ob wir wie geplant 17.30 h dort eintreffen ist noch fraglich. Das Vorfeld-Personal in Frankfurt ist im Streik und täglich werden über 200 Flüge gestrichen. Alle paar Stunden schauen wir im Internet, ob unser Flug nach Basel gecancelt ist oder nicht. Eigentlich ist dies unsinnig, da wir ja doch nichts ändern können daran und im dümmsten Fall mit dem Zug nach Basel fahren müssen. Im Flieger oder spätestens nach der Landung in Frankfurt wissen wir es dann genau.

Nachtrag: Inzwischen ist der Streik unterbrochen worden und die Parteien sind an den Verhandlungstisch zurückgekehrt. Ende gut, alles gut.