Diary for Next adventure Scandinavia


Havanna Vieja

2013-11-29 to 2013-11-30

Havanna empfängt uns mit tropischem Regen. Nachts ging es los und mit vereinzelten Unterbrüchen giesst es fast 2 Tage lang wie aus Kübeln. Ein vermeintliches Ende erwartend, laufen wir von unserer Casa los. Sehr weit kommen wir nicht und schon sind wir gezwungen, ins El Floridita zu flüchten. Eigentlich wollten wir ja diesen Touristenschuppen meiden, weil alles 2 bis 3 Mal so teuer ist wie andernorts. Der Grund für die Berühmtheit dieses Lokals liegt darin, dass es eine von Ernest Hemingway’s Stammkneipen war. Hier genehmigte er sich auf seinen Spaziergängen die Daiquiris, wobei sein Rekord bei 13 Doppelten gelegen haben soll.