Diary for Next adventure Scandinavia


Pasto – Popayan COL, 248 Km

2015-02-21

Um 8 Uhr in der früh zeigt sich uns kurz der noch aktive Vulkan Galeras. 10 Minuten später ist er bereits wieder in den Wolken. Wir durchfahren heute eine der schönsten Strecken Kolumbiens. Es ist eine fast menschenleere Landschaft mit steilen Hängen und tief eingeschnittenen Flusstälern, in die die kurvenreiche Panamericana eintaucht. Am Ende des langen Fahrtages steigt die Strasse aus dem Flusstal wieder an, bis wir nach 5½ Stunden reiner Fahrzeit Popayan auf 1835 M.ü.M. erreichen.