Diary for Hedy + Peter back on the road


Flug Basel-Frankfurt-Vancouver

2015-07-01

Viel zu schnell ging unser „Heimat-Urlaub“ vorbei. Wenn wir so lange von zu Hause weg sind, liegt jeweils einiges an Papierkram auf dem Tisch, welcher auf Erledigung wartet. Auch 11 Arzt- und Zahnarzt-Termine standen in der Agenda wegen Nachkontrollen und Checks, um unbesorgt wieder längere Zeit dem Nomadenleben zu frönen. Viele schöne Stunden durften wir mit unserer grossen Verwandtschaft und Freunden verbringen. Leider hat uns die Zeit nicht gereicht, um uns bei allen zu melden. Wir haben Euch nicht vergessen und holen dies nächstes Jahr nach.

Ab Frankfurt genossen wir auf dem langen Weg nach Vancouver einen sehr ruhigen Flug über einer dichten Wolkendecke. Rechtzeitig vor Grönland lichteten sich die Wolken und uns bot sich aus 11‘000 Metern eine atemberaubende Sicht auf Fjorde, Berge und Gletscher. Und schon war die Herrlichkeit wegen Wolken wieder vorbei bis kurz vor Vancouver, wo wir einen schönen Anflug über der Stadt bei strahlend blauem Himmel hatten. Aktuell haben wir sommerliches Wetter mit Temperaturen um die 30°.