Diary for Next adventure Scandinavia


St. Petersburg RUS

2018-06-06

Recht früh am Morgen geht es per Bus bereits los, um in den 3 Tagen auch nur einen kleinen Teil dieser einmaligen Stadt zu erkunden. Erstes Ziel ist die Eremitage, der ehemalige Winterpalast. In einem Teil der 350 Räume werden auf 57‘000 m² etwa 65‘000 Exponate ausgestellt, darunter Werke von Da Vinci, Tizian, Rubens, Rembrand und vielen anderen grossen Meistern. Insgesamt verfügt das Kunstmuseum über fast 3 Millionen Objekte, ein grosser Teil davon aus der Zarenzeit. Diese Eindrücke noch nicht verarbeitet geht es bereits weiter mit einem Tragflächenboot auf der Newa nach Peterhof. Das Schloss Peterhof mit seinen prächtigen Gärten und Wasserspielen ist an Prunk kaum noch zu überbieten.