Diary for Next adventure Scandinavia


St. Petersburg RUS

2018-06-07

Heutiger Höhepunkt ist der Katharinenpalast, erbaut zwischen 1751 und 1756. Was Pracht und Protz betrifft, ist dieser auch nicht bescheidener ausgefallen als die anderen Residenzen der Zaren. In diesem Palast befindet sich auch das berühmte Bernsteinzimmer, in welchem aber leider nicht fotografiert werden darf. Das Original ist seit dem 2. Weltkrieg unauffindbar, aber auch der Nachbau ist handwerklich sehr beeindruckend. Unterwegs legen wir auch heute da und dort einen Stopp ein, um die Bauwut der Zaren zu bestaunen.